David Richter neuer Vertriebsleiter DACH bei DENSO Aftermarket

02 Juli 2021 | Artikel

Zum 01. Juni 2021 hat David Richter bei DENSO Aftermarket die Vertriebsleitung DACH übernommen. Der Aftermarketexperte wird vor allem den Ausbau des Aftermarket-Services für die DENSO Handelspartner in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Rahmen der neuen DENSO „One Europe Aftermarket“-Struktur vorantreiben.

DEN DE 21 10_1_David Richter _web

Der Kfz-Technikermeister hat das Automotive-Geschäft von der Pike auf gelernt und bringt rund 20 Jahre Branchenerfahrung mit. Während dieser Zeit verantwortete er unterschiedliche Positionen sowohl im Teilegroßhandel als auch in der Industrie. David Richter kommt von Mahle Aftermarket - Service Solutions, wo er die letzten acht Jahre in Produktmanagement und Vertrieb, zuletzt als Verkaufsleiter DACH und NL erfolgreich tätig war.

Im Mittelpunkt seiner Aufgabe steht der weitere Ausbau der Vertriebsaktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dabei arbeitet Richter gemeinsam mit seinem Team an der konsequenten Umsetzung des neuen DENSO „One Europe Aftermarket“-Ansatz im Vertriebsgebiet DACH.

David Richter: „Ich freue mich auf meine neue Aufgabe, die neben dem Ausbau der Vertriebsaktivitäten auf die noch engere Unterstützung unserer lokalen Geschäftspartner ausgerichtet ist. Dabei freue ich mich auch auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem DENSO IAM Team in der Region „West“.

 

Back to overview Zurück zur Übersicht