100 neue DENSO Produkte für die Motorkühlung - Sortimentserweiterung deckt rund 12 Millionen Fahrzeuge ab

03 September 2020 | Artikel

Mit einer weiteren umfangreichen Sortimentserweiterung bei den Thermalprodukten bringt DENSO 100 neue Artikel für die Motorkühlung in den Aftermarket. Ab sofort haben Werkstätten und Großhändler Zugriff auf weitere 26 Kühler, 29 Kondensatoren, 24 Kühlerlüfter, 20 Innenraumgebläse und einen Ölkühler, darunter auch einige Teilenummern, die nur von DENSO und keinem anderen Hersteller erhältlich sind.

DEN DE 20 06_1 Thernalgruppe

Die 100 Neuaufnahmen, die 251 OE-Referenzen entsprechen, decken 2.247 TecDoc Fahrzeugtypen ab. Dies entspricht einem Marktvolumen von rund 12 Millionen zugelassener Fahrzeuge in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zu den Anwendungen zählen zahlreiche Modelle der Marken Abarth, Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroën, DAF, Fiat, Ford, Honda, Hyundai, Iveco, Kia, Lancia, Land Rover, Mazda, Mercedes-Benz, Mini, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Piaggio, Porsche, Renault, Seat, Skoda, Toyota, Volkswagen und Volvo. Darunter finden sich auch Artikel, die nur von DENSO und keinem anderen Hersteller im Aftermarket erhältlich sind, beispielsweise Kondensatoren für den Renault ZOE (2012 - ) und den Volvo XC40 (2017 - ), Innenraumgebläse für den Citroën DS7 und den Peugeot 3008 SUV / 5008 (2016 - ) sowie Innenraumgebläse für Fiat/Lancia Ypsilon (2003 – 2011), Kühlerlüfter für den Ford Transit (2006 – 2014) und Kühler für den Alfa Romeo Giulietta (2010 - ). Alle Teile werden exakt nach OE-Spezifikation hergestellt; somit bietet DENSO höchst zuverlässige und passgenaue Produkte und damit Effizienz und Sicherheit für die Arbeiten an der Motorkühlung.

Alle Details zur aktuellen Programm-Erweiterung finden Sie im DENSO E-Katalog und in der aktuellen TecDoc Ausgabe. 

 

Back to overview Zurück zur Übersicht