Dennys Service Tipp: Zündkerzen-Upgrade

08 Mai 2019 | Artikel

Dennys Service Tipp für Autofahrer #11: Mehr Leistung, weniger Abgase! Wie ein Zündkerzen-Upgrade bereits die Fahrzeugleistung verbessern kann

Dennys Service Tipp 11

Warum ein Zündkerzen-Upgrade?

Bei der Verbesserung der Fahrzeugleistung denken viele direkt an Motortuning. Die ersten Schritte sind dabei häufig schon Veränderungen an Software, Lufteinlass oder Abgasrohren. Doch im allerersten Schritt kann das Ändern der Zündkerze bereits die Fahrzeugleistung verbessern.

Fahrzeuge müssen oft eine Vielzahl von Kriterien - von Komfort über Effizienz bis hin zu Leistung - erfüllen. Da der Preis eines Fahrzeugs jedoch nach wie vor ein entscheidender Faktor beim Autokauf ist, entwickeln Fahrzeughersteller Serienfahrzeuge, die jeweils eine Mehrheit von Autobesitzern bzw. Käufertypen ansprechen. Die Auslegung von Fahrzeugmerkmalen heißt also oft, Kompromisse beziehungsweise einen gemeinsamen Nenner zu finden, um die Technologien und Teile wirtschaftlich produzieren zu können. Aus diesem Grund gibt es im Aftermarket immer Verbesserungspotenzial für konkrete einzelne Aspekte, zum Beispiel, was Verbrauch und Motorleistung angeht.

Die Hauptvorteile beim Zündkerzen-Upgrade

Es gibt viele Gründe, um ein Upgrade von einer Standardzündkerze auf eine leistungsstärkere Zündkerze vorzunehmen. Vielleicht möchtet Ihr die höchstmögliche Motorleistung für Rennen erzielen oder einfach den Kraftstoffverbrauch bei den täglichen Autofahrten senken. Vielleicht möchtet Ihr auch Probleme mit einem Motor lösen, der schwer anspringt oder einen schlechten Leerlauf hat. Das DENSO Zündkerzen-Sortiment, das Ihr unter www.denso-am.de/e-catalogue/ ganz einfach online findet, stellt für fast alle Fahrzeuge ein geeignetes Upgrade bereit. Im Folgenden zeigen wir Euch, was Ihr tun könnt, wenn Ihr die Fahrzeugleistung verbessern wollt:

So erreicht Ihr eine verbesserte Leistungsabgabe

Die Zündkerze ist das "Herz" des Motors. Einfach gesagt - kein Funke, kein Motorstart. Die besten Ergebnisse zu erzielen, einschließlich einer optimalen Kraftstoffeffizienz, erfordert technologisch fortschrittliche Zündkerzen. Für Fahrzeuge, die übliche Standard-Nickelzündkerzen verwenden, wird durch ein Upgrade auf Iridium-Zündkerzen eine bessere Zündleistung ermöglicht, die in der Regel mit geringeren Zündspannungen erreicht wird. Der geringere anfängliche Spannungsbedarf belastet die Zündspule weniger und es bleibt mehr Energie in der Spule, sodass die Zündanlage unter anspruchsvolleren Betriebsbedingungen wie Vollastbeschleunigung bessere Leistungen erbringt.

Führende Iridium-Technologien auf dem Markt

DENSOs Iridium-Power und Iridium-TT-Zündkerzen zählen zu den besten Kerzen auf dem Markt. Denn mit ihrer patentierten, weltweit feinsten 0,4-mm-Iridium-Mittelelektrode ist es DENSO gelungen, den Zündspannungsbedarf deutlich zu reduzieren und die Zündleistung zu verbessern.

Typ: DENSO Iridium-TT

DENSOs Iridium-TT-Zündkerzen besitzen neben der 0,4 mm feinen Mittelelektrode auch eine nadelförmige, 0,7 mm feine Masseelektrode. Während Standard-Nickelzündkerzen zwei flache Elektroden-Oberflächen haben, die die Ausbreitung des Zündfunkens begrenzen, lassen die beiden nadelförmigen Elektroden der DENSO Iridium-TT-Kerze dem Zündfunken rundum Raum (360°), so dass er sich in allen 3 Dimensionen ausbreiten kann. Dies reduziert das Risiko des Auslöscheffekts (im Gegensatz zu dem höheren Risiko bei größeren Nickelelektroden). Die Flamme kann schneller wachsen, wodurch effektiv mehr Kraftstoff verbrannt und eine effizientere Verbrennung ermöglicht wird, sodass mehr Leistung erzeugt wird. Durch die Kombination mehrerer patentierter Spitzentechnologien einschließlich der speziellen Platinlegierung an der Masseelektrode und der einzigartigen Iridium-Rhodium-Legierung der Mittelelektrode ist die DENSO Iridium-TT-Zündkerze die leistungsfähigste Zündkerze auf dem Markt, die zugleich eine sehr lange Standzeit von bis zu 120.000 km bietet.

Aufgrund ihrer überlegenen Leistung kann die Iridium TT-Zündkerze viele verschiedene Zündkerzentypen ersetzen und ist das Optimum für ein Zündkerzen-Upgrade. Das Iridium-TT-Sortiment umfasst derzeit 19 Teilenummern, die eine Hochleistungsalternative zu fast allen Nickel-, Platin-, Iridium- und SIP-Zündkerzen darstellen und fast jedes Fahrzeug abdecken können.

 Denso -Iridium -TT-Zündkerze .jpg

Typ: DENSO Iridium-Power

Bei der Iridium-Power-Zündkerze weist die Spitze der Masseelektrode eine Kegelform auf. So wird der Kontaktbereich mit der Flamme reduziert. Zudem werden durch die geringere Masse die Belastungen durch Vibrationen und die Wärmebelastung an der Elektrode reduziert, sodass die Zündkerze mit anspruchsvolleren Fahrbedingungen zurechtkommt.

Dank der DENSO U-Rillen-Technologie, die in die Innenseite der Masseelektrode quasi „hineingeschnitten“ ist, stellt sie viel Raum für die Flammenbildung zur Verfügung, während die zusätzlichen Kanten den Zündspannungsbedarf weiter reduzieren. Wie DENSOs Iridium-Power-Zündkerzen zu einer verbesserten Leistung beitragen, macht sich insbesondere während der Beschleunigung bemerkbar. Ihr überragendes Ansprechverhalten mit weniger Fehlzündungen sowohl bei Zündbedingungen mit höherer Spannung als auch bei Zündbedingungen mit schwierigerer Entzündbarkeit, ermöglicht eine erheblich verbesserte Verbrennung und letztendlich eine Steigerung der Motorleistung.

 DENSO-Iridium -Power -Zündkerze

Tests zeigen Leistungssteigerungen von bis zu 4 %

Das Upgrade von Nickel-Zündkerzen auf Iridium-Zündkerzen kann beträchtliche Steigerungen von Motorleistung und Drehmoment bewirken. Die Abbildung veranschaulicht die Verbesserungen, die durch die Verwendung von DENSO Iridium-Power und DENSO Iridium-TT-Zündkerzen verglichen mit Standardzündkerzen des Nickeltyps erzielt werden können. Die Verwendung von Iridium-Power-Zündkerzen führte zu einer Leistungssteigerung von bis zu 3 %, wobei Iridium-TT-Zündkerzen eine Leistungssteigerung von bis zu 4 % aufwiesen, was insbesondere bei höheren Motordrehzahlen bemerkbar ist.

DENSO-leistungssteigerne -Zündkerzen

 

Kraftstoffeinsparung und Abgasreduktion

Das Upgrade von Nickel-Zündkerzen auf Iridium-Zündkerzen kann eine effizientere Kraftstoffnutzung bei Beschleunigung und hohen Motorlasten ermöglichen. Das Schaubild unten vergleicht wiederum Iridium-Power- und Iridium-TT-Zündkerzen mit Standard-Nickelzündkerzen. Es zeigt den verbesserten Kraftstoffverbrauch bei der gleichen Menge erzeugter Motorleistung (kWh). Das Auto beschleunigt mit der gleichen Kraftstoffmenge schneller, sodass die Drosselklappe etwas früher geöffnet werden kann, wodurch Kraftstoff gespart wird. Dieser zum Erbringen der gleichen Motorleistung reduzierte Kraftstoffverbrauch führt zu verringerten CO2-Emissionen. Da der Kraftstoff während der Verbrennung effizienter im Motor als im Abgaskanal verbrannt wird, werden auch die anderen schädlichen Abgase verringert.

DENSO-kraftstoffsparende -Zündkerzen

 

Die passende DENSO Zündkerze findet Ihr hier: www.denso-am.de/e-catalogue/

Back to overview Zurück zur Übersicht