Lichtmaschine

Zurück zu Starter & Generatoren

Der DENSO Unterschied

DENSO stellte seine ersten Kfz-Lichtmaschinen in den 1960er Jahren vor. Seit damals hat das Unternehmen bahnbrechend verschiedene neue Lichtmaschinen- versionen entwickelt, die in kompakterer, leichterer Ausführung effizienter mehr Elektrizität erzeugen können. Beispielsweise stellte DENSO 2000 die erste SC-Lichtmaschine (SC – Segment Conductor) mit rechteckigem Leiterquerschnitt für die Ständerwicklung vor. Durch eine Steigerung der Wicklungsdichte von 45 % auf 70 % konnte die SC-Lichtmaschine 20 % leichter gemacht werden und 50 % leistungsstärker als konventionelle Lichtmaschinen.

Technische Vorteile

  • 100 % Erstausrüsterspezifikation: für Passung, Erscheinungsbild und Nutzlebensdauer von Qualität
  • Durchgehend komplette Neuteile: keine überholten Geräte, kein Pfandzuschlag und keine Rückgabesystem
  • Maximale Effizienz: im Verhältnis zu ihrer Leistung die kleinsten und leichtesten Drehfeldmaschinen der Welt
  • Umfassende Anwendungsliste: unübertroffene Abdeckung von Toyota-Modellen sowie einer breiten Palette von europäischen Marken
  • Fortschrittliche Technik: Auslegung für einwandfreien Betrieb in kalten und heißen Witterungsbedingungen, maximales Andrehmoment unter allen Bedingungen, volle Kompatibilität mit hochentwickelten Elektroniksystemen.
  • Herstellung und Prüfung nach strengen Maßstäben: die Lichtmaschinen/Generatoren erfüllen die höchsten Leistungsstandards
  • Die erste Wahl auf dem Ersatzteilmarkt für problemlose Reparaturen
  • Optimierte Rotor- und Statorgrößen verbessern den magnetischen Schaltkreis und steigern dadurch die Leistung. 
  • Kleinere Riemenscheibe ermöglicht schnelleren Rotor
  • Ruhigere, kleinere und leichtere Lichtmaschine dank Ventilator mit zwei Flügeln, in Rotor integriert.

Arten

Generator mit kleinem Ventilator
> Optimierte Rotor- und Statorgrößen verbessern den magnetischen Schaltkreis und steigern dadurch die Leistung
> Kleinere Riemenscheibe ermöglicht schnelleren Rotor
> Ruhigere, kleinere und leichtere Lichtmaschine dank Ventilator mit zwei Flügeln, in Rotor integriert

SC-Lichtmaschine
> Weltweit erstmals: Der rechteckige Leiterquerschnitt der Ständerwicklung erhöht die Wicklungs-dichte, verringert das Gewicht und steigert die Leistung
> IC-Regler (nur ein Chip)