Kombifilter

Zurück zu Innenraumfilter

Kombifilter von DENSO arbeiten ebenfalls mit Entfernung durch Rückhaltung und elektrostatische Interaktion sowie einer Nanofaser- Beschichtung - wie unsere Partikelfilter - und halten damit fast 100% an Staubteilchen, Pollen und Festkörperteilchen zurück, ehe diese eingeatmet werden können. Aber dank einer zusätzlichen Lage Aktivkohle im Filtermedium bieten unsere Kombifilter einen weiteren Vorteil: Sie eliminieren auch unschöne – und oft schädliche – Gerüche und Gase. Ergebnis ist ein Innenraumklima, das jederzeit frisch und angenehm ist und ohne gesundheitliche Beeinträchtigung eingeatmet werden kann.

Technische Vorteile

> Erstausrüsterqualität: Nach strengen Erstausrüsterqualitätsvorgaben entwickelt und hergestellt.

> HVAC-Knowhow: die Filter basieren auf dem überragenden Fachwissen von DENSO auf dem Gebiet der Innenraumfiltertechnik.

> HVAC-freundlich: kein Luftdruckgefälle, das die HVAC-Systeme eines Fahrzeugs beschädigen könnte.

> Unübertroffene Filterleistung: trägt dazu bei, den Fahrzeuginnenraum bei kälteren Witterungsbedingungen kondensationsfrei zu halten.

> Hochfeine Filterwirkung: hochwertiges Faservlies enthält bis zu fünf Einzellagen, die Schadstoffe und Partikel schon ab 0,01 Mikrometer zu fast 100 % herausfiltern.

> Staubkammer mit großem Fassungsvermögen lässt Schadstoffe nicht in den Fahrzeuginnenraum eindringen.

> Genaue Einbaumechanismen: dichten den Filter zum Gehäuse ab und steigern so den Filterwirkungsgrad.

Wie funktioniert es?

  • Entfernung durch Rückhaltung – Partikel werden durch eine feinmaschige Faservlieslage daran gehindert, in den Fahrgastraum einzutreten. Die zurückgehaltenen Partikel werden dann im Filtergehäuse abgelagert.
  • Entfernung durch Elektrostatik – Kleinstpartikel mit permanenter oder zeitweiliger Aufladung werden angezogen und durch elektrostatische Interaktion zurückgehalten.
  • Nanofaser-Beschichtung – Eine Lage sehr feiner Fasern ist in das Filtermedium eingewirkt und  verhindert einen Druckabfall über den Filter.