Schlüsseltechnologien für die Mobilität der Zukunft: DENSO auf der IAA 2017

14 September 2017 | Event | Deutschland

Der globale Automobilzulieferer DENSO Corporation zeigt auf der 67. IAA in Frankfurt (14.- 24. September 2017) seine Technologie-Vision sowie ausgewählte aktuelle Entwicklungen im Bereich der Schlüsseltechnologien zukünftiger Mobilität.

DENSOs Ziel ist es, wegweisende Technologien zu entwickeln, die die individuelle Mobilität verbessern. Dazu konzentriert sich das Unternehmen vorrangig auf die drei Technologiebereiche Automation, Effizienz und Konnektivität, die als „Schlüsseltechnologien für die Mobilität der Zukunft“ bezeichnet werden.

Am Messestand A 10 in Halle 6.0 erläutert DENSO seine Vision der Technologien in diesen Kernbereichen und informiert über Neuentwicklungen an seinen Standorten in Europa. Besucher sehen am Messestand eine Fahrzeugstudie, die mit von DENSO entwickelten Produkten aus den unterschiedlichsten Bereichen ausgestattet ist.

IAA2017_mock -up _image

Die Fahrzeugstudie zeigt, wie DENSO Produkte mit ihren Funktionen im Verborgenen dafür sorgen, die Sicherheit und Effizienz von Fahrzeugen zu verbessern. Darüber hinaus stellt DENSO wichtige Produkte und Technologien aus den genannten Schlüsselbereichen vor. Videos veranschaulichen den Beitrag, den DENSO in diesen Bereichen zu Fortschritt und Weiterentwicklung leistet.

 Mehr Infos zur IAA: https://www.iaa.de/

Back to overview Zurück zur Übersicht